Myu's Traumwelt



Toll, dass du den Weg durch das weite Web zu mir gefunden hast.
Ich bin Myu und schreibe für mein Leben gerne Geschichten.
Hier kannst du meine gesammelten Werke der letzten Jahre lesen.
es werden noch die ein oder anderen Texte mit sicherheit dazu kommen.
Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.

Links to:
Startseite   Gästebuch   Über...   Zeichnungen
Storys:
"Ein gewöhnlicher Schultag"   "Liebe unter Shinobi"   "Spiegelsee"   "Fanfiction"   "Feuer"  "Kleiner Timmy"
Other:
Kira-Celina.Piczo

Jaja, endlich melde ich mich auch mal wieder.
und diesmal hab ich was aufregendes zu erzählen: meine theoretische Führerscheinprüfung!
Ahja, meine Prüfung, das war vllt ein nervenkitzel!!!
Wir kommen da an und ich zieh eine nummer. Nach ca 20 min werde ich aufgerufen. Soweit so gut. Da sagt dann der Prüfer zu mir, "ja Frau *wir hier nicht genannt*, in Ihrer Ausbildungsbescheinigung steht nicht das Datum, an dem Ihre Ausbildung abgeschlossen wurde. Ich kann Sie jetzt leider nicht zur Prüfung lassen, da müssten Sie sich nochmal mit dem Fahrlehrer auseinandersetzen." Da bin ich dann rausgegangen, leicht in Tränen aufgelöst, und habe meinen fahrlehrer angerufen. Der meinte dann "ganz ruhig ich bin in 20 minuten da, ich regel das, zieh vorsichtshalber noch eine nummer!" Ich geh wieder rein, und ziehe die zweite nummer. Als diese Nummer dann aufgerufen wurde, war er immernoch nicht da!!!
Genau als dann die Nummer nach mir aufgerufen wurde, kam er endlich... <br>Er hat dann einfach das Datum eingetragen, an dem er den Zettel unterschrieben hat und hab ich mir gedacht: das hätte ich auch gekonnt...
Ich zieh, alle gute dinge sind ja drei, also die dritte Nummer. Dann habe ich noch ein bisschen mit dem Fahrlehrer gequatscht bis er wieder gefahren ist, weil ich ihn mitten in einer Fahrstunde gestört hatte, aber er meinte wenn sowas sei komme er auf jedenfall.Ich bin dann nach ner weile Warten, wieder in den raum rein hab den zettel abgegeben und hab meine Prüfung gemacht, und mich bei ein oder zwei fragen gut durchgeraten.
Ich wusste zum beispiel nichtmehr wie die Faustformel vom Reaktionsweg ist... Hab dann aber doch richtig geraten :D
Aber mal im ernst: wer rechnet wärend der Fahrt aus wie lang die strecke ist, in der man reagiert?! Bis ich das Ergebnis habe bin ich schon in den nächsten baum reingebrettert!!!
Aber naja, hauptsache theorie bestanden^^ jetzt kommt die praxis
Also Leute: holt die Kinder rein Myu macht die Straßen unsicher!!!
7.12.09 22:56
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de